Controlling


Controlling
Controlling:
Welche Vorbildfunktion Strategien und Prinzipien amerik. Unternehmen auf die dt. Wirtschaft ausüben, lässt sich an der großen Zahl der Entlehnungen aus diesem Bereich ablesen, siehe z. B. Broker, Investment, ( investieren), Consulting, Promotion, Trainee ( trainieren).
Auch das Substantiv »Controlling«, das eine »von der Unternehmensführung ausgeübte Steuerungsfunktion« bezeichnet, stammt aus dem amerik. Engl. Der Form nach ist es die Substantivierung des Verbs to control, welches auf das frz. contrôler zurückgeht. Über weitere Zusammenhänge vgl. Kontrolle. – Abl.: Controller »Fachmann für Kostenrechnung und -planung in einem Betrieb«.

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Controlling — (deutsches Kunstwort von englisch: to control für „steuern“, „regeln“; englische Bezeichnung der Tätigkeit eigentlich: „Management accounting“ oder „Managerial accounting“ [1]), dt. Bezeichnung internes Rechnungswesen, ist ein umfassendes… …   Deutsch Wikipedia

  • controlling — adj 1 a: exercising domination or influence the controlling principles of law b: dispositive judgment debtor s stipulation to pay a specified amount is not controlling J. H. Friedenthal et al …   Law dictionary

  • controlling — UK US noun [C] mainly US FINANCE, STOCK MARKET ► CONTROLLING SHAREHOLDER(Cf. ↑controlling shareholder) …   Financial and business terms

  • Controlling — von Professor Dr. Jürgen Weber I. Ursprung Seinen Ursprung nahm das Controlling in den USA. Erste Controller Stellen wurden schon gegen Ende des letzten Jahrhunderts eingerichtet. Wenngleich anfangs noch sehr stark mit Finanzierungsfragen… …   Lexikon der Economics

  • Controlling — Rechnungsprüfung * * * ◆ Con|trol|ling 〈[ troʊl ] n. 15; unz.; Wirtsch.〉 im Einklang mit der Unternehmensleitung durchgeführte Planungs u. Kontrollfunktionen [engl., „Überwachung, Prüfung“] ◆ Die Buchstabenfolge con|tr... kann in Fremdwörtern… …   Universal-Lexikon

  • Controlling — Control Con*trol , v. t. [imp. & p. p. {Controlled}; p. pr. & vb. n. {Controlling}.] [F. contr[^o]ler, fr. contr[^o]le.] [Formerly written {comptrol} and {controul}.] 1. To check by a counter register or duplicate account; to prove by counter… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • controlling — adjective Having control over a person or thing. His mother is very controlling. Syn: dominant, domineering, manipulative …   Wiktionary

  • controlling — adj. Controlling is used with these nouns: ↑force, ↑interest, ↑shareholder, ↑stake …   Collocations dictionary

  • controlling — I (Roget s IV) modif. Syn. ruling, supervising, reguLating; see autocratic 1 , governing , predominant 1 . II (Roget s Thesaurus II) adjective Exercising controlling power or influence: commanding, dominant, dominating, dominative, governing,… …   English dictionary for students

  • Controlling — Con|trol|ling [kən trouliŋ] das; s <aus engl. controlling »Steuerung« zu to control »(nach)prüfen, überwachen«, dies aus gleichbed. fr. contrôler, vgl. ↑kontrollieren> von der Unternehmensführung ausgeübte Planungs u. Kontrollfunktion… …   Das große Fremdwörterbuch